facebook

Erlebnistag Möhnesee

Talsperre & Gewässergüte

Kursbeschreibung

Die Teilnehmenden erlernen wie Talsperren funktionieren und welche Bedeutung die Gewässerqualität hat. Neben verschiedenen Stationen im Landschaftsinformationszentrum in Möhnesee erhalten die Schülerinnen und Schüler auch eine Führung an der Talsperre. Weiterhin steht die Erfassung und Bewertung der Gewässerqualität anhand von praktischen Untersuchungen am Brüningser Bach im Mittelpunkt.

Bitte Gummistiefel mitbringen!!!!

 

Jahrgang: 8 bis 13

Teilnehmerzahl: ca. 14

Dauer: 6 Stunden

Durchführungszeitraum: ganzjährig nach Vereinbarung !witterungsabhängig!

Ort: Landschaftsinformationszentrum (Liz) am Möhnesee

 

Anmelden

Zertifiziert im Rahmen der zdi-Systemzertifizierung