facebook

Video-Projekt

Erstellt euren eigenen professionellen Film

Filmen

Die Projektgruppe erstellt eigenständig zu einem vorgegebenen Thema ein Video. Im ersten Schritt wird das Videomaterial, das später zu einem Video verarbeitet werden kann. Beim Filmen entscheiden die SchülerInnen selbst, welche Wünsche sie umsetzen möchten, welche Kameras sie benötigen oder wie sie das beste Bild erzeugen. Ein Dozent steht dabei immer zur Seite um die Teilnehmer zu beraten und unterstützen.

 

Jahrgang: 8 bis 13

Teilnehmerzahl: ca. 8

Dauer:  bis zu 40 Stunden

Durchführungszeitraum: abhängig vom Projekt

Ort: abhängig vom Projekt

 

Anmelden

Bildbearbeitung

Die Schülerinnen und Schüler sichten das vorhandene Film- und Bildmaterial und bereiten es so auf, dass es zu einem Video geschnitten werden kann. Nach einer Einführung entscheiden sie selbstständig, welche Elemente des Materials für das Video passend sind und ob sich die Bearbeitung lohnt. Sie suchen das passende Programm und untersuchen, welche Bereiche bearbeitet werden müssen. Alle Ideen zielen auf die Erfüllung der Wünsche des Auftraggebers hin.

 

Jahrgang: 8 bis 13

Teilnehmerzahl: ca. 8

Dauer:  bis zu 40 Stunden

Durchführungszeitraum: abhängig vom Projekt

Ort: abhängig vom Projekt 

 

Anmelden

Schnitt und Präsentation

Die Schülerinnen und Schüler schneiden, dass von Projektgruppe 2 bearbeitete Material, zu einem Film zusammen. Dabei erlernen sie Ton und Bild in Einklang zu bringen. Auch die Übergänge werden eingebracht, um einzelne Szenen hervorzuheben oder aus dem Gesamtprodukt zu lösen. Die Entwürfe werden mit dem Auftraggeber besprochen und angepasst. Abschließend (nach Projekt-Phase I, II und III) wird das fertige Video den Auftraggebern präsentiert.

 

Jahrgang: 8 bis 13

Teilnehmerzahl: ca. 8

Dauer:  bis zu 40 Stunden

Durchführungszeitraum: abhängig vom Projekt

Ort: abhängig vom Projekt

 

Anmelden

Zertifiziert im Rahmen der zdi-Systemzertifizierung