facebook

Pneumatik

Grundlagen der Automatisierungstechnik

Kursbeschreibung

Die Schülerinnen und Schüler erhalten Kenntnisse über das Medium Luft sowie dessen technischen Nutzen. Es werden verschiedene Anwendungen von Pneumatik (Druckluft) in Ventilen und Zylindern vorgestellt und getestet. Weiterhin haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit eigene Schaltpläne zu erstellen und diese in Experimenten selber in Betrieb zu nehmen.

 

Jahrgang: 9 und 10

Teilnehmerzahl: ca. 14

Dauer: 2 x 3 Stunden

Durchführungszeitraum: 09. und 16.02.2016 von 13:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Börde-Berufskolleg in Soest

 

Anmelden

Zertifiziert im Rahmen der zdi-Systemzertifizierung